Elisabeth Wundsam-Hartig Preis
Statuette Elisabeth Wundsam-Hartig Preis
Ausschreibung
Einreichung und Auswahlkriterien

Die Jury zeichnet Leistungen, Initiativen oder Erfindungen aus, die das selbstbestimmte Leben von Menschen mit Behinderung fördern und ihre gleichberechtigte Anerkennung in der Gesellschaft unterstützen.

Von der Jury werden formlose Einreichungen zugelassen, die mit der Philosophie des Preises übereinstimmen. Nominiert werden und nominieren können Einzelpersonen, Gruppen oder Institutionen.

Nominierungen mit kurzer Begründung bitte:

Dr. Elisabeth Wundsam-Hartig-Preis
Sekretariat: Marguerite Schillinger
Eichendorffgasse 5/4
A-1190 Wien
Telefon : (43) 1 - 369 99 46
Email: nominierung@wundsam-hartig-preis.org

Die Jury